Wir kennen ja alle diese ausufernden Diskussionen bei Facebook. Als Antwort auf einen 100000000-Kommentarepost hat eine das hier geschrieben, ich habe immer noch Lachtränen in den Augen:

…passend dazu 😉 Langweilig?
8.00h: Mir ist langweilig. Ich poste in einem Hundeforum die Frage „Ist Pedigree oder Frolic das bessere Futter für meine Hunde?“
8.05h: 47 Antworten. Man beschimpft mich wechselweise als Geizhalz, Idiot oder Tierquäler
8.10h: 37 VEGAN lebende BARFER und 53 Verfechter von Trockenfutter streiten sich in 246 Antworten um die einzig wahre Wahrheit der Hundeernährung.
8.15h: Die 37 vegan lebenden Barfer und 53 Verfechter von Trockenfutter haben sich darauf verständigt den Tierschutz und das Veterinäramt zu verständigen. Man soll mir die Hunde wegnehmen.
8.30h: Ich gehe mit meinen Hunden Gassi. Alle Hundebesitzer grüßen mich plötzlich nicht mehr.
8.35h: Die anderen Hundebesitzer schneiden mich und benutzen fluchtartig einen anderen Feldweg.
10.00h: Vor meiner Haustür steht ein völlig erschöpfter Paketbote. Er überreicht mir ein 75kg schweres „Starterpaket“ von Pedigree.
10.01h: 5 millitante Barfer erscheinen, schlagen den Paketboten zu Boden und versuchen so die Zustellung in letzter Sekunde zu verhindern.
10.05h: 75kg Pedigree-Produkte fliegen durch die Gegend, 100 Dosen Nassfutter rollen über die Straße und blockieren den Verkehr
10.10h: Ein zweiter Paketbote versucht ein 10kg Probepaket Frolic zuzustellen.
10.11h: Die 5 Barfer haben ihn kastriert. 10kg Frolic liegen in meinem Vorgarten.
10.15h: 59 Krähen und 17 Elstern sind in meinem Vorgarten gelandet. Hitchcocks Vögel ist ein Scheißdreck dagegen! Sie stürzen sich auf das Frolic.
10.20h: Mein Vizsla kaut am Ohr von Paketbote 1, der langsam wieder zu sich kommt und stöhnt. Mein Chihuahua versucht, die Krähen zu fangen.
10.30h: Die Polizei kommt.
10.31h: Die rabiaten Barfer flüchten
10.35h: Ich habe mich mit den Ordnungshütern geeinigt. Wenn ich das Dosenfutter dem Tierheim spende und die Straße reinige, komme ich mit einer Bewährungsstrafe davon.
10.45h: Die Krähen und Elstern haben das ganze Frolic gefressen.
10.50h: 2 Krankenwagen holen die verletzten Paketboten ab.
10.52h: Mein Vizsla kaut noch immer an dem Ohr, mein Chihuahua hat schwarze Federn in der Schnauze
10.55h: Da meinem Vizsla die Frischkost so gut schmeckt und meinem Chihuahua die rohen Krähen gut bekommen, beschließe ich, ab morgen zu barfen
11:00h: Ich sitze auf meinem Sofa, trinke einen Kaffee und mir ist langweilig………………..
12:00h: Und weil mir immer noch langweilig ist, schreibe ich im veganen Elternforum, dass ich als alleinerziehender Vater mein Baby statt mit Nivea lieber mit einer Speckseite abreibe, weil die Haut dann schöner glänzt… Danke an Sarah Katharina, you made my day.

Hier der Originalthread: https://www.facebook.com/groups/79516702871/permalink/10154274223152872/?hc_location=ufi

Share

Post filed under Allgemein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.